Klassenmentoren und KlassenpatenDas Klassenmentorenkonzept ist ein strukturierter Weg, Schülerinnen und Schülern den Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule zu erleichtern. Bei diesem mehrfach erprobten Ansatz, übernehmen ältere Schülerinnen und Schüler soziale Verantwortung für eine Unterstufenklasse.

Klassenmentoren sind ausgebildete Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe. Sie arbeiten im Team von zwei bis vier Personen pro Klasse. Sie begleiten die Schülerinnen und Schüler ihrer Klasse im fünften und sechsten Schuljahr.
Sie verstehen sich als Ansprechpartner der Klasse und unterstützen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer beim Aufbau einer guten Klassengemeinschaft. Mit ihrer Arbeit tragen sie zur Förderung eines guten Klassenklimas bei.

 

 

Flyer zum Download:

Flyer Klassenmentoren und Klassenpaten

Bericht19

Grennderung Rekordjahr

Grennderung Kalender fllt sich